Schreiben auf dem Campingplatz

Ferien und aufregende Arbeit

Wer mich kennt, weiß, dass ich gerne reise. Allerdings war das ja nun dieses Jahr durch Covid-19 nicht ganz so einfach. Wir haben trotzdem eine Woche in Dänemark verbracht, auf einem Campingplatz. Für mich gab es allerdings neben Strandspaziergängen und Baden auch eine aufregende Arbeit: Die Fahnen meines historischen Romans und der fünfte Fall von Liv Lammers mussten bearbeitet werden – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln 😉

Mittwoch, 26. August 2020

Sabine Weiß © Andre Poling
Beitrag erstellt 155

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben