Tatort Nord 2 – Kurzgeschichtensammlung – Schauplatz Eckernförde

Die hohe Kunst der Kurzgeschichte ist auch für mich immer eine große Herausforderung. Ich bin sehr stolz, mit Kurzgeschichten in den Anthologien „Tatort Nord“ und „Tatort Nord 2“ (2022 und 2023, Harper Collins Verlag), herausgegeben von Franziska Henze, Anke Küpper und Yvonne Wüstel, vertreten zu sein. Alle Autorinnen dieser beiden Kurzgeschichtensammlungen sind ebenfalls im Verein Mörderische Schwestern e.V. Im Herbst 2023 wird zudem die Anthologie „Tee, Matcha, Mord“ erscheinen (Harper Collins). In den beiden „Tatort Nord“-Büchern werden Kurzkrimis aus dem Norden erzählt. Meine Geschichte „Irrgäste“ in dem ersten Band spielt unter Vogelkiekern auf Neuwerk und Scharhörn, die nicht so harmlos sind, wie es scheint. In „Tatort Nord 2“ erzähle ich in „Geisternetze“ von den Gefahren des Meeres und der Taucher. Schön ist es, diese Kurzgeschichten bei Ladies Crime Nights zu erleben. Mehr über dieses besondere Lesungsformat und Termine gibt es unter tatortnord.de.

Hier einige Fotos des Schauplatzes Eckernförde, Copyright André Poling.

Beitrag erstellt 317

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben