Save the Date: Lesung zugunsten der Flussperlmuschel am 6. November

Es ist ein Thema, das mir besonders am Herzen liegt und das ich in meinem Roman „Die Perlenfischerin“ aufgegriffen habe: der Schutz der vom Aussterben bedrohten heimischen Flussperlmuschel. Nach einer wundervollen Benefizlesung im Kloster Lüne zum Buchstart konnte ich den Flussperlmuschel-Experten Dr. Reinhard Altmüller, Dr. Mario Pahlow vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege und die Samtgemeindebücherei Jesteburg für eine weitere Lesung zugunsten der Flussperlmuschel gewinnen. Das wird eine ganz besondere Veranstaltung, die sich alle Freunde der Natur, der Landesgeschichte und des historischen Romans nicht entgehen lassen sollten!

Hier weitere Infos:

6.11.2022: Sonntag, 6. November 2022, 11 Uhr: Schätze aus der Region -Veranstaltung zugunsten der Flussperlmuschel. In der Heide gibt es viel zu entdecken! Kommen Sie in dieser Matinee mit auf eine Reise in die faszinierende Welt der heimischen Flussperlmuscheln und ihrer Perlen und erfahren Sie mehr über das Handelszentrum Bardowick, das einst bedeutender als Lübeck und Lüneburg war. Die abwechslungsreiche Veranstaltung wird bestritten von der Autorin Sabine Weiß, die in „Die Perlenfischerin“ diese Themen aufgreift und aus ihrem Roman vorlesen wird. Außerdem berichten Dr. Reinhard Altmüller (Unterhaltungsverband Lachte) über die vom Aussterben bedrohte Flussperlmuschel und ihre Lebensräume in der Lüneburger Heide sowie Dr. Mario Pahlow vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege über das Handelszentrum Bardowick, seinen Aufstieg und seinen Niedergang. Veranstalter: Samtgemeindebücherei Jesteburg. Zeit & Ort: Sonntag, 06.11.2022, Schützenhaus Jesteburg, 11 Uhr. Eintrittspreis: 10 Euro. Die Veranstaltung findet zugunsten des Unterhaltungsverbands Lachte statt, der sich für den Schutz der Flussperlmuschel einsetzt.

Beitrag erstellt 245

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben