Kommen Sie mit nach Sylt …

Wenn wir derzeit schon nicht in der Realität an die Nordsee reisen dürfen, dann wenigstens im Kopf …

Ich erinnere mich noch genau, wie sehr ich herumgetüftelt habe und wie viele Leseproben ich geschrieben habe, bis mein erster Krimi soweit war, dass ich ihn außer meiner Agentin und meinem Erstleser jemanden zeigen mochte. Was für eine Freude es war, dass dem Lübbe-Verlag und auch meinen Leserinnen und Lesern „Schwarze Brandung“ gefiel!

Dass heute mit „Blutige Düne“ der vierte Band meiner Sylt-Krimi-Reihe erscheint, macht mich sehr glücklich und auch sehr dankbar. Es ist ein großes Vergnügen – und auch immer wieder eine Herausforderung – zwischen einem historischen Roman und dem Krimi zu wechseln, da die beiden Genres sich ja enorm unterscheiden.

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich auf meiner Homepage und in den Sozialen Medien einiges über meine Recherchen sowie die Schauplätze von „Blutige Düne“ erzählen und auch Fotos zeigen … damit wir noch besser im Kopf reisen können.

Eine Kurzlesung finden Sie übrigens schon jetzt bei Youtube.

Donnerstag, 30. April 2020

Beitrag erstellt 155

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben